logo testata
italiano english deutsch français espanol
Home page Wo wir sind Kontakte Links Vorgerückte Suche
A Boca vino da Papi
us "LA STAMPA" 30. Mai 1974
Selbst die Pope Pius X gern den Wein Boca. In den frühen Tagen des September 1900 der damalige Patriarch von Venedig, Kardinal Giuseppe Sarto, ergänzt durch den Bischof von Novara, Monsignore Eduardo Pulciano, mit seinen Generalsekretär Don Maurizio Fossati, Trainer kamen zum Besuch der Wallfahrtskirche von Boca, gestoppt, um wieder auf die Pfarrei Haus, in dem der junge Pfarrer Don Michele Merlino, zufrieden mit dem Lob von Kardinal, war überrascht, so groß, eine Arbeit auf dem Gebiet so arm, sturò für die Gäste einige gute Flaschen Wein, der hat in großen Gelegenheiten. Monsignore Pulciano, nach ihrer ersten Geschmack ", sagte zufrieden:" Eminenz, diese "wirklich Wein Kardinäle, wurde aber sofort Patriarchen Antwort:" Herr, vergib mir, aber ich bin nicht seiner Meinung ist dies nicht Cardinals Wein, Wein, sondern Papi. "
Sein Satz war prophetisch, weil scherzosa "am 4. August 1903 wurde er zum Papst, unter dem Namen Pius X. Monsignore Pulciano, zog nach Genf, verstorben" Jung und seine Sekretärin Don Fossati, wurde Erzbischof von Turin, in seiner Besuche in den Schrein von Boca gerne und oft erzählte die Anekdote.
Allgemein: Boca
nicht vorhanden nicht vorhanden
 
Dove comprare
Dove mangiare Dove dormire
 
 

 
 
 
> Suche
in der Kategorie: Kultur
> im Common von:
 

 

BARENGO - BOCA - BOGOGNO - BRIONA - CAVAGLIO D'AGOGNA - FARA NOVARESE - GHEMME - MEZZOMERICO - ROMAGNANO SESIA - SIZZANO - SUNO
news
  territorio  
  natura  
  arte  
  cultura  
  tradizioni  
  prodotti tipici  
  vini  
  vini   Foto-Wettbewerb
     
 
Creatività Grafica Engineering by Multimedia sas